Wildnis-Training im Bayerischen Wald 3 Tage
Bestseller
Natur und Wildnis
Bayerischer Wald
Abseilen
Natur-Camp
Seilsteg Demonstration
Erste Hilfe
Doppelter Seilsteg

Im Bayerischen Wald kann man das Wochenende in größtmöglicher Nähe zur Natur verbringen. Survival-Experten vermitteln die nötigen Kenntnisse und zeigen den Teilnehmern unter anderem, wie man sich eine Unterkunft aufbaut, Nahrung beschafft oder Feuer macht.

  • Stärkt den Gruppenzusammenhalt
  • Überleben mit einfachsten Mitteln
  • Ständige Betreuung durch Trainer und Survival-Experten
Enthalten

Natur-Erlebnis: Beginn Freitag 16 Uhr bis Sonntag 12 Uhr, 2 Übernachtungen, Begleitung durch Survival-Experten, volle Verpflegung, Bereitstellung spezifischer Ausrüstung

Dauer3 Tage
Mitzubringen

Schlafsack mit Isomatte, Regenbekleidung, Sportbekleidung, Trinkbecher, Besteck, Essgeschirr, feste Schuhe, extra Socken, Turnschuhe, scharfes Messer, Badesachen, Waschzeug, Taschenlampe

TeilnehmerCamp findet ab 6 Teilnehmern statt
Anforderungen

Mindestalter: 16 Jahre mit Einwilligung der Eltern

Veranstaltungsort

Herzogsäge 1, 94267 Prackenbach, Deutschland, 200 Meter den steilen Forstweg hoch, dann rechts und noch 200 Meter bis zum Wandererparkplatz. 100 Meter zu Fuß den Berg hoch und ihr seit da.
Naturcamp am Moargal
Herzogsäge 1, 94267 Prackenbach, Deutschland
Waldparkplatz
Bahnhof Viechtach

Angeboten von

Natur-Camps
94267 - Prackenbach
(16)

Weitere Informationen

Komplett ohne überflüssigen Luxus begibt man sich abseits von jeglicher Zivilisation in die Wildnis und lernt dort, wie man auch ganz ohne Alltagsgegenstände auskommen kann. Zu den absoluten Höhepunkten dieses Wochenendes zählen auf jeden Fall die bescheidene Unterkunft in Form von wackeligen Zelten und die Feuerentfachung, ohne die es ganz schnell sehr kalt werden kann.

Außerdem erfahren die Teilnehmer, wie sie sich selbst um ihr Essen kümmern. Damit auch die schwierigen Hindernisse überwunden werden können, zeigen die Survival-Guides, wie man sich richtig abseilt, wie man an steilen Wänden emporklettert oder Gewässer überquert ohne nass zu werden. Zum Programm gehört zusätzlich noch das Entfachen eines Feuers mit Behelfsmitteln und das Schießen mit dem Bogen. Des Weiteren lernt man Erste Hilfe unter Extrembedingungen und die Orientierung bei Tag und Nacht. Das Camp beginnt immer am Freitag um 16:00 Uhr und geht bis Sonntag Mittag um 12:00 Uhr.

229,00 €

Ticket buchen

Gutschein Kaufen

Wunschtermin auswählen und Erlebnis buchen.